Kizomba

NEU KIZOMBA ANFÄNGER: Start verschoben/ in Planung für Juni 2020 – Bei Interesse bitte anmelden 

KIZOMBA Mittelstufe: jeden Montag 20.00 – 21.00 Uhr sowie Aufbaustufe jeden Donnerstag 20.00 – 21.00 Uhr (10er-Karte 120,- / 100,- Euro / Monatsabo 39,-/30,- Euro) 

KIZOMBA WORKSHOPS Mittelstufe: Wir organisieren regelmäßig Pre-Party Workshops mit dem Kizombapionier Thüringens, Lutz Zimmermann (Gera). 
Infos in Workshops  und über den Newsletter.

ANMELDUNG

Unsere Kurzbeschreibung: Wie ein Tango zu moderner Musik, bei dem Frau auch die Hüfte bewegen darf! Kizomba, auch Afro-Tango genannt, ist sowohl ein Tanz als auch eine Musik aus Angola, der sich in den späten 1980er und frühen 1990er Jahren entwickelte. Kizomba erobert seit einiger Zeit Europa und auch in Leipzig gibt es mehr und mehr Tanzpaare, die Spaß am Kizomba haben. Getanzt wird er auch bei Salsapartys oder Bachata-und Sensual-Partys und natürlich auf Tanzfestivals und Kizomba-Events. Die modernen Musik-Mixe machen diesen Tanz zu einem Paartanz, der auch für Liebhaber von Clubmusic geeignet ist.

Das Wort Kizomba stammt aus der Sprache des Kimbundu und bedeutet: Fest, Spielerei oder auch Tanz.

Der Tanz verbindet sinnliche Elemente mit Schrittvariationen und Spielereien, die komplett vom Herrn geführt werden. Die Dame folgt… und genießt.